Freie Termine

   

 Die schulinternen Lehrerfortbildungskurse werden überwiegen für die Zeit zwischen den Herbst- und Osterferien angeboten.

Eine Liste mit allen freien Terminen sende ich Ihnen gerne zu.

 

-  Alle Sonnabende sowie die"verbindlichen Arbeitstage" am Ende der Sommerferien und nach den Halbjahreszeugnissen sind nur als Ganztagsveranstaltungen buchbar.

-  Viele Termine sind auch kurzfristig (ca. 6 Wochen vorher) buchbar!

-  Bitte alle Anfragen möglichst per E-Mail, da ich oft wegen anderer Veranstaltungen telefonisch nicht zu erreichen bin.

 

Es hat sich als günstig erwiesen, wenn Sie möglichst bald nach Erhalt meiner Liste mit den freien Terminen  Ihren Wunschtermin per E-Mail reservieren, da zu manchen Zeiten viele Anfragen vorliegen. Die feste Zusage (oder auch Veränderungen) des Termins können Sie dann in den darauf folgenden Wochen mit dem Kollegium endgültig beschließen und mir mitteilen.

 

Eigenverantwortliche Schulen können für ganztägige Fortbildungsveranstaltungen auch Unterricht ausfallen lassen. Voraussetzungen dafür sind

-  ein Beschluss des Schulvorstandes,

-  die Zustimmung der Gesamtkonferenz, und des Schulelternrates sowie

-  die Sicherstellung der Betreuung für diejenigen Kinder, die an dem betreffenden Tag zur Schule kommen.

 

- Vorbehalt: Bei extremen Wetterlagen (Schnee/ Eis) bleibt eine kurzfristige Absage vorbehalten!